Bitcoin Code profitiert von den endlosen Vergeltungszöllen zwischen China und den USA

SWIFT will mit Kryptowährungsplattformen für die Dominanz grenzüberschreitender Transaktionen kämpfen.

Seit Monaten scheint der Wirtschaftskrieg zwischen den USA und China an Dynamik zu gewinnen, der von beiden Seiten mit Sanktionen gegeneinander einhergeht. Die jüngsten Handelsgespräche zwischen Peking und Washington scheinen nach Süden gegangen zu sein, obwohl US-Präsident Donald Trump sie als „konstruktiv“ bezeichnete. Er kündigte jedoch bereits wenige Stunden nach den Gesprächen an, dass neue Zölle auf chinesische Importe erhoben werden sollen.

Die Bitcoin Code Bestände bröckeln

Der Handelskrieg hat in seiner Folge viele wirtschaftliche Schäden hinterlassen, wobei das jüngste Opfer Bitcoin Code ist. Donald Trumps Ankündigung vom Donnerstag schickte Schockwellen an die Bitcoin Code Börse und schickte die meisten S&P-Sektoren in die rote Zone. In Frankreich verlor Bitcoin Code am Montag 3%. Ebenso verlor der DAX in Deutschland.

Bitcoin als sicherer Hafen

Die interessante Tatsache ist, dass trotz der Tatsache, dass andere wie Indizes und Aktienmärkte immer härter werden, Kryptowährungen und Gold relativ stabil geblieben sind. Tatsächlich schien Bitcoin unmittelbar nach der Ankündigung weiterer Sanktionen gegen aus China importierte Elektronik zu steigen.

Der anhaltende Krieg hat viele, vor allem in China, dazu veranlasst, sich Kryptowährungen als alternativen Wertspeicher zu bedienen, insbesondere jetzt, da der chinesische Yuan gegenüber dem USD an Wert verliert.

In diesem Sinne haben viele chinesische Investoren versucht, ihre Anlagen von gefährdeten Aktien auf Kryptowährungen umzustellen. In diesem Zusammenhang hat Bitcoin enorm zugenommen, da mehr Geld in seinen Markt fließt.

Bitcoin als sicherer Hafen

Auch die Tatsache, dass Kryptowährungen, insbesondere Bitcoin, weitgehend dezentralisiert und technisch immun gegen geopolitische und wirtschaftliche Schockwellen sind, hat die Legitimität von Kryptowährungen als lebensfähige und unbestechliche Wertspeicher weiter bestätigt.

Infolgedessen hat Bitcoin sowohl an Wert als auch an Akzeptanz gewonnen, da mehr Menschen es gegenüber anderen Mitteln bevorzugen. Dies dürfte die Nachfrage nach dem Krypto erhöhen und letztlich den Preis nach oben beeinflussen. Wenn dies so weitergeht, könnte Bitcoin bald sein früheres Hoch von 13.000 $ übertreffen und möglicherweise den Rekord von 2017 mit 20.000 $ brechen.

BitStarz-Spieler landet 2.459.124 $ Rekordgewinn!

Ein glücklicher Spieler hat beim mehrfach preisgekrönten BitStarz Casino auf dem neuen Azrabah Wishes Slot einen riesigen $2.459.124 Jackpot gelandet. Die zehnminütige Auszahlungspolitik von BitStarz ermöglichte es ihm, sein Geld schnell zu erhalten. Könntest du unser nächster großer Gewinner sein?